Home » Bombe in Urbar erfolgreich entschärft

Bombe in Urbar erfolgreich entschärft

Urbar | 12. September 2023 | (ww). Nachdem heute ab 8 Uhr der Gefahrenbereich um die Bombe am Urbarer Rheinufer geräumt wurde und knapp 1200 Menschen ihre Häuser verlassen hatten, begann gegen 9.30 Uhr die eigentliche Entschärfung der 500-Kilo-Weltkriegsbombe. Entgegen der vorherigen Einschätzungen der Experten, die aufgrund des schlechten Zustandes eines Zünders eine lange Entschärfungsdauer erwartet hatten konnte bereits nach 30 Minuten Entwarnung gegeben werden, so dass die zuvor eingerichteten Sperrungen sukzessive aufgehoben werden konnten. Aus polizeilicher Sicht verlief der Einsatz problemlos, größere Staubildungen oder Verkehrsbehinderungen konnten nicht festgestellt werden. Neben knapp 70 Polizeikräften waren u.a. Angehörige der Feuerwehr, Kräfte des DRK sowie der Kampfmittelräumdienst im Einsatz. Darüber hinaus wurde der Einsatz durch den Polizeihubschrauber unterstützt.

Quelle: PP Koblenz, via ots