Home Blaulicht Geldautomatensprenger: heute Nacht war wieder Koblenz das Ziel

Geldautomatensprenger: heute Nacht war wieder Koblenz das Ziel

Sparkassen-Geldautomat am Hit-Markt im ehemaligen Schlachthof zerstört - Geldscheine über Parkplatz verstreut

Video abspielen
Koblenz | 14. Dezember 2022 | (ww). Heute Nacht war wieder Koblenz das Ziel von Geldautomatensprengern. Das „Sparkassen-SB-Center“ (Karl-Tesche-Straße), also der Geldautomat auf dem Parkplatz des Hit-Marktes in der denkmalgeschützten ehemaligen Viehmarkthalle des Schlachthofs im Koblenzer Stadtteil Rauental wurde laut Polizei um 3:42 Uhr zerstört. Teile des Geldautomaten, eine große Anzahl an unterschiedlichen Geldscheinen und Tatwerkzeug waren heute Morgen bis zum Eintreffen der Spurensicherung auf dem großräumig abgesperrten Parkplatz verstreut.
Die Polizei hat eine Fahndung eingeleitet und wendet sich mit der Bitte um Mithilfe und den mittlerweile bekannten Fragen an die Öffentlichkeit. – Wer hat die Tat beobachtet bzw. kann Hinweise zu den Tätern und möglichen Fluchtumständen geben? – Wer hat in der näheren Umgebung abgestellte Fahrzeuge bemerkt oder Gegenstände gefunden, die der oder die Täter verloren oder weggeworfen haben könnten? – Wer hat in den zurückliegenden Stunden und Tagen im Umfeld der genannten Örtlichkeit Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten? Hinweise bitte an die Polizei in Koblenz, Tel.: 0261/ 103-0 Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Gegebenenfalls wird nachberichtet. Quelle: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell