Home Blaulicht Koblenz-Arzheim: warum brannten die Mülltonnen?

Koblenz-Arzheim: warum brannten die Mülltonnen?

Schuppenbrand gemeldet, Mülltonnen standen in Flammen, Wohnhaus beschädigt

Koblenz | 22. Januar 2023 | (ww). Heute Nacht wurde der Rettungsleitstelle in Koblenz gegen 4 Uhr mitgeteilt, dass es zu einem Scheunenbrand in der Forststraße im Koblenzer Stadtteil Arzheim gekommen sei. Die eingesetzten Streifen stellten fest, dass im Innenhof des Mehrfamilienhauses mehrere Mülltonnen in einem Holzvorbau in Brand geraten waren. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Haus verhindern, das Haus wurde jedoch beschädigt. Die Auswertung der vor Ort befindlichen Videoanlage, sowie weitere Ermittlungen zur Brandursache dauern derzeit an. Zwei Hausbewohner wurden unter Verdacht auf Rauchgasvergiftung zur Beobachtung in hiesige Krankenhäuser verbracht. Zeugen, die etwas zu den Geschehnissen sagen können, werden gebeten sich bei der Polizei Koblenz telefonisch unter 0261-103 1099 oder per Mail an ppkoblenz@polizei.rlp.de zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Symbolbild: Feuerwehr-Einsatz