Home Karneval Lahnstein: Umleitung für den Rosenmontagszug

Lahnstein: Umleitung für den Rosenmontagszug

Auch Kinder- und Jugendumzug am Fastnachtssamstag ist betroffen

Lahnstein | 24. Januar 2024 | (ww). Der Rosenmontagszug in (Ober-)Lahnstein muss eine Umleitung nehmen. Der Grund ist aber nicht etwa die Brückenbaustelle, die Baustelle am Alten Rathus ist für die Änderung der Zugstrecke verantortlich. „Da die ausführende Baufirma es nicht schafft, das Gerüst am Alten Rathaus in der Hochstraße noch vor dem Karnevalswochenende zu entfernen, müssen der Rosenmontagszug und der Kinder- und Jugendumzug des Carneval Comité Oberlahnstein (CCO) den (Um-)weg durch die Bgm.-Müller-Straße. und die Kirchstraße nehmen“, so das CCO in einer Pressemitteilung von heute Abend.

Das fragliche Gerüst sollte übrigens ursprünglich schon Ende November abgebaut werden, weshalb das CCO den Weg durch die Hochstraße bislang fest eingeplant hatte. Die aktuelle Situation verlangte aber jetzt die Änderung des Zugwegs. Das CCO bittet alle Zuschauer um Verständnis und hofft, dass die Umzüge auch an dieser Strecke viele Fans haben werden. Der aktuelle Zugweg ist aus dem abgebildeten Plan zu entnehmen.

Anlage: Plan des neuen Zugwegs (Grafik Eva Bonn)