Neues Wein- und Wanderevent soll dem Ahrtal Leben einhauchen

by Marco Schüler

Bad Neuenahr-Ahrweiler | 17. Mai 2022 | (ms). Voller Hoffnung fiebern die Winzer des von der Flutkatastrophe 2021 schwer getroffenen Ahrtals gemeinsam mit der Marketing GmbH dem neuen Event “AhrWeinWalk – Genuss im Weinberg” entgegen. Mit einer letzten gemeinsamen Besprechung und anschließendem Gruppenfoto endete die Planungsphase für das neue Wein- und Wanderevent, das von insgesamt neun Ahrweiler Winzerbetrieben in Kooperation mit der Ahrtal- und Bad Neuenahr-Ahrweiler Marketing GmbH in den letzten Wochen entwickelt wurde. Bereits Ende des Monats, vom 26. bis zum 29. Mai sowie vom 03. bis zum 05. Juni findet die Veranstaltung statt. Das Konzept ist dabei denkbar einfach: Ahrwein- und Wanderfans können auf zwei Routen inmitten der Ahrweiler Weinlagen und entlang der Höhenwege erstklassige Ahrweine an acht Weinständen probieren. Neben erstklassigen Weinen und weitem Blick über Bad Neuenahr-Ahrweiler, dürfen sich die Gäste außerdem auf Spezialitäten der Ahrweiler Gastronomie, sowie musikalische Highlights an der Winzerkapelle Sankt Urban freuen. Gestartet wird am Fuße der Weinlage „Ahrweiler Rosenthal“ in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Ahrweiler Markt. Am Startpunkt erhalten alle Besucher ein Weinglas, welches an den einzelnen Weinständen entlang der ca. 5 km langen Strecke benötigt wird. Zudem bekommen die Gäste einen Begrüßungssekt, einen Flyer inklusive einer Wanderkarte sowie eine Stempelkarte für die Teilnahme an einem Gewinnspiel. Eine vorherige Anmeldung zum „AhrWeinWalk“ ist nicht notwendig. Alle weiteren Infos sind auf der Website www.ahrtal.de/ahrweinwalk und auf den Social Media-Kanälen (www.facebook.com/ahrtal | www.instagram.com/ahrweinwalk) zu finden. 

Quelle und Foto: PM Ahrtal und Bad Neuenahr-Ahrweiler Marketing GmbH 

You may also like