Home » Rheinbrücke Neuwied: Auffahrt von der B9 aus Richtung Koblenz gesperrt

Rheinbrücke Neuwied: Auffahrt von der B9 aus Richtung Koblenz gesperrt

Rheinbrücke Neuwied | 15. Oktober 2023 | (ww). Von morgen an, Montag 16. Oktober bis 3. November werden an der B 256 zwischen Weißenthurm und Neuwied die Brücke über den Stierweg und die Brücke über die Brückenstraße bei Weißenthurm instandgesetzt. Die Verkehrsführung erfolgt jeweils unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn im Bereich beider Brückenbauwerke.

Allerdings muss dafür der Auffahrtsast von der B 9 aus Richtung Koblenz kommend auf die B 256 in Richtung Neuwied wird für diesen Zeitraum voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die nächste Anschlussstelle „Andernach Hafen“.

Der LBM Cochem-Koblenz bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für diese notwendige bauliche Instandsetzungsmaßnahme. Sie dient der Vermeidung von größeren Folgeschäden am Brückentragwerk.

Bild: Screenshot Mobilitätsatlas (rlp.de)