Tag:

abzocke

    Koblenz. In den letzten Tagen haben Telefonabzocker im Raum Koblenz wieder vermehrt versucht Bürger und Bürgerinnen in eine Telefonkostenfalle zu locken. Dabei vermitteln die Betrüger mit einem automatischen Anruf an teure Telefonnummern weiter. Hier wird behauptet, dass es zu einem Datenmissbrauch gekommen sei – um weitere Straftaten zu verhindern heißt es in dem Anruf dann, dass man eine Taste auf dem Telefon drücken muss. Drückt das ahnungslose Opfer die Taste, schnappt die Kostenfalle zu. Der Gewinn dieser Betrüger liegt darin, dass sie an dem Anruf provisionsmäßig mitverdienen oder selbst diese Plattformen betreiben. Das Phänomen ist nicht neu. Solche Anrufe habe es laut Polizei bereits vor zehn Jahren schon gegeben. Die Masche scheint bei den Abzockern derzeit allerdings wieder im “Trend” zu sein. Daher rät die Polizei: Sollten Sie einen solchen Anruf erhalten, legen sie sofort auf und drücken Sie niemals die geforderte Taste.  

    Symbolbild – Pixabay

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail