Tag:

asyl

    Horbach | 5. Februar 2024 | (ww). Gestern gegen 21 Uhr kam es zu einem Brand in einem Wohnhaus in Horbach, in dem 19 Asylbewerber untergebracht sind. Durch den Brand, der sich sehr schnell in dem Gebäude ausbreitete, wurden drei Personen durch Rauchgase leicht verletzt. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen ist der Brand in einem Zimmer eines Bewohners ausgebrochen. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch die Kriminalinspektion Montabaur bereits aufgenommen. Zur Schadenshöhe können aktuell noch keine Angaben gemacht werden. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar, die Bewohner wurden durch die Ortsgemeinde anderweitig untergebracht.

    Quelle: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

    Foto: privat

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail