Tag:

ausbildungsstätte

    Zell | 11. August 2022 | (ms). Neue Auszubildende braucht das Land – und auch die Verbandsgemeindeverwaltung in Zell. Auch in diesem Jahr freuen sich Bürgermeister Karl Heinz Simon und die Ausbildungspatin Laura Eigelshoven, wieder einen neuen Auszubildenden in der Verbandsgemeindeverwaltung begrüßen zu dürfen. Mit dem 01. August begann für Max Fuhrmann eine dreijährige Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten. Hierfür besucht er neben dem Berufsschulunterricht in Lahnstein außerdem das kommunale Studieninstitut in Koblenz und durchläuft alle Sachgebiete in der Verwaltung selbst. Jedes Jahr werden Ausbildungsplätze in verschiedenen Bereichen der Verbandsgemeindeverwaltung angeboten. Seit Amtsantritt von Herrn Bürgermeister Simon im Jahr 2000 hat dieser insgesamt 31 Anwärter und Azubis innerhalb der Verwaltung ausgebildet. Aktuell werden bei der Verwaltung in Zell sechs junge Menschen ausgebildet und an den Berufsalltag herangeführt.  

    Quelle und Bild: PM VG Zell 

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail