Tag:

ausflüge

    Mayen | 28. April 2023 | (ms). Der Frühling kommt in großen Schritten immer näher und hat uns schon den ein oder anderen schönen Tag beschert. Aber wohin, wenn man in der Region mal etwas erleben möchte? Ein echter Frühlingstipp ist das Mayener Grubenfeld, in dem sich Naturliebhaber und Kulturinteressierte auf die Spuren der Vergangenheit machen können. An jedem ersten Sonntag im Monat laden die Erlebniswelten Grubenfeld zur Ausstellung “SteinZeiten” ein, bei der man das Gelände mit einer offenen Führung erkunden und kennenlernen kann. Interessenten können sich ohne Anmeldung ab 13.45 Uhr im Kassenbereich der Erlebniswelten einfinden und erhalten eine spannende und informative Führung sowohl durch die Ausstellung als auch über das Gelände der alten Bergbaulandschaft. Hier gibt es viel Wissenswertes und Anekdoten über die Entstehung und die Geschichte des Basaltabbaus in der Region. Der geführte Rundgang dauert eineinhalb Stunden und kostet lediglich 2,50 € zusätzlich zum regulären Eintrittspreis. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 02651-49 15 06 oder auch einfach per Mail an [email protected]. 

    Quelle: Stadt Mayen  

    Bild: Sabine Leonard/ Stadt Mayen 

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail