Tag:

b412

    Niederzissen (ms). Weil es im Bereich der Gleisquerung der Brohltalbahn auf der B412 zwischen Niederzissen und Weiler zuletzt immer wieder zu Unfällen gekommen ist, soll die Gefahrenstelle nun entfernt werden. Wie der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz nun mitteilte, soll dafür die Bundesstraße in Richtung Burgbrohl vollständig saniert werden und am Bahnübergang ebenfalls verkehrssichernde Maßnahmen durchgeführt werden. Diese Arbeiten an der Gleisanlage erfolgen in den Oster-Ferien, um den Schülerverkehr nicht zu beeinträchtigen. Für die Dauer der Straßenbauarbeiten muss der Streckenabschnitt der B 412 vollständig gesperrt werden. Derzeit ist vorgesehen, dass die Arbeiten Anfang April starten und bis Ende Mai abgeschlossen werden. Umleitungen sowie ein Busersatzverkehr über die Brohltalbahn werden für die Dauer der dringend notwendig gewordenen Bauarbeiten eingerichtet.  

    Symbolbild – Pixabay 

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail