Tag:

Badenhard

    Badenhard | 29. Oktober 2023 | (ww). Gestern Abend wurde gegen 22.45 Uhr der Brand einer Scheune eines Gehöts in Badenhard (Rhein-Hunsrück-Kreis) gemeldet. Die Hauptstraße war wegen des Löscheinsatzes gesperrt. Zur Brandursache und zum Schadensausmaß kann noch keine Aussage getroffen werden.
    Die Scheune stand bei Eintreffen der Einsatzkräfte in Vollbrand und brannte bis auf die Grundmauern ab. Die Feuerwehr konnte aber ein Übergreifen auf das Wohnhaus sowie die Nachbaranwesen verhindern. Aus der Scheune brachen vier Pferde aus, welche in der Folge im Zuge von Suchmaßnahmen eingefangen werden konnten. Ein Pferd erlitt Brandverletzungen und musste durch einen Veterinär versorgt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 150.000 Euro. Hierzu zählen neben der Scheune auch landwirtschaftliche Geräte. Die Ermittlungen zur Brandursache wird die Kriminalinspektion Koblenz übernehmen. Im Einsatz waren mehrere Feuerwehren aus der Verbandgemeinde Hunsrück-Mittelrhein (Emmelshausen), Beamte der Polizeiinspektion Boppard, sowie (kurzzeitig) der Polizeihubschrauber.

    Quelle: PP Koblenz via ots

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail