Tag:

berater

    VG Asbach | 18. Februar 2024 | (ww). Johannes Zeller ist als Feuerwehrarzt in der Verbandsgemeinde Asbach ernannt worden. Er unterstützt zukünftig die Einsatzleitung als medizinischer Fachberater. Durch Bürgermeister Michael Christ erfolgte die offizielle Ernennung zum Feuerwehrarzt und symbolisch wurde das neue Rückenschild mit der Aufschrift „Feuerwehrarzt“ übergeben.

    Wehrleiter Arnold Schücke, Bürgermeister Michael Christ und Feuerwehrarzt Johannes Zeller (von links)

    Der Feuerwehrarzt ist ein approbierter Arzt, der durch seine Tätigkeit in der Feuerwehr in besonderem Maße Kenntnisse von den Aufgabenstellungen, Belastungen, Gefahrenmomenten und dem Einsatzgeschehen der Feuerwehr hat und diese in Verbindung mit seinem medizinischen Fachwissen besonders sachkundig beurteilen kann. Er dient als medizinischer Fachberater der Leitung der Feuerwehr sowie den Führungskräften und unterstützt in medizinischen Fragestellungen und Einsatzlagen. Zusätzliche Aufgaben sind die Ausbildung und Prävention.

    Johannes Zeller ist Facharzt für Anästhesiologie und erfahrener Notarzt. Außerdem hat er eine spezielle Ausbildung in Katastrophenmedizin absolviert. Er ist seit vielen Jahren in der Freiwilligen Feuerwehr aktiv, seit 2022 in der Einheit in Neustadt.

    Quelle: Feuerwehr VG Asbach, übermittelt durch news aktuell

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail