Tag:

binnenhafen

    Andernach (ms). Der Rheinhafen in Andernach kann auch weiterhin eine positive Entwicklung verzeichnen. Zwar ging die internationale Containerknappheit und Lieferkettenproblematik im vergangenen Jahr auch am Rheinhafen nicht spurlos vorbei, dennoch bleibt der Hafen in Andernach einer der umschlagstärksten Binnenhäfen in Rheinland-Pfalz. Erfolgsgaranten im Jahr 2021 waren insbesondere die Stückgut-, aber auch die Schüttgutverladung, die eine erneute Mengensteigerung zum Jahr 2020 verzeichnen konnten. Im Bereich Stückgut konnte eine Steigerung um rund 14 % erreicht werden. Mit einem Jahresumsatz von etwa 8.3 Millionen Euro erreicht die Stadtwerke als Hafenbetreiber im Jahr 2021 einen neuen Höchstwert. Im vergangenen Jahr investierten die Stadtwerke und 5,6 Millionen Euro in den Hafen. Ein Großteil der Investitionen floss dabei in die neue Containerkranbrücke, welche am 1. Juli 2021 offiziell in Betrieb genommen wurde.  

    Foto: Christoph Maurer 

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail