Tag:

brandhr

    Koblenz | 31. Dezember 2022 | (ww). Gestern Nacht kam es in der Siedlung Neuendorf, Im Kreutzchen und in der Herberichsstraße, zunächst zu mehreren Mülltonnenbränden. Am späten Abend waren bei der Bekämpfung mehrerer Brände, nach offiziell nicht bestätigten 56aktuell-Informationen wurde die Feuerwehr mindestens fünf Mal alarmiert, Einsatzkräfte der Polizei und der Feuerwehr mit Feuerwerkskörpern beschossen worden. An manchen Stellen der Siedlung Neuendorf waren durch die Störer Barrikaden errichtet worden.

    Gegen 1:30 Uhr kam es zum Höhepunkt der aktuellen Krawalle, ein Fahrzeug brannte. „Die Örtlichkeit wurde mit starken Polizeikräften aufgesucht“, heißt es in der Polizeimeldung. Nach ebenfalls unbestätigten 56aktuell-Informationen war auch ein Polizei-Hubschrauber im Einsatz.

    Der Pkw-Brand sowie weitere kleine Brandherde wurden durch die Feuerwehr abgelöscht. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist von einer Brandstiftung auszugehen. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

    Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizei Koblenz unter der Telefonnummer 0261-103-2910.

    Quelle: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

    Symbolfoto: pixabay/ i-stock /Stock-Fotografie-ID:514319425 /imantsu

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail