Tag:

briedern

    Briedern | 27. Januar 2024 | (ww). Gegen 10.40 Uhr kam es heute bei Briedern an der Mosel im Kreis Cochm-Zell zu einem Schiffsunfall. Ein zu Tal fahrendes Gütermotorschiff fuhr gegen die linke Ufer- bzw. Stützmauer gegenüber der Ortslage Briedern. Zur Unfallzeit war das Schiff nicht beladen, ragte also hoch aus dem Wasser. Somit kam es zur Beschädigung der Ufermauer im oberen Bereich über eine Länge von ungefähr 15 Metern. Am Schiff entstand lediglich leichter Sachschaden. Nach ersten Ermittlungen dürfte ein Fahrfehler in der Talfahrt aufgrund der Fehleinschätzung der örtlichen starken Strömungsverhältnisse bei leicht erhöhtem Wasserstand zu dem unfall geführt haben. Es wurde niemand verletzt. Der Radweg ist bis auf Weiteres in diesem Bereich gesperrt. Der Verkehr auf der B49 ist nicht beeinträchtigt.

    Original-Content und Bilder in der Galerie von: Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik, übermittelt durch news aktuell

    Beitragsbild: privat

     

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail