Tag:

orange

    Koblenz. In der Stadt an Rhein und Mosel hat es mittlerweile schon Tradition: Um ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen zu setzen, erstrahlen am 25.11, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, bedeutende Gebäude und markante Orte in orange. Auf Initiative der Koblenzer Serviceclubs Inner Wheel, Rotary Koblenz-Mittelrhein, Soroptimist International, Zonta Koblenz und Zonta Koblenz Rhein Mosel zusammen mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Koblenz und vielen Unterstützern aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Polizei, Ehrenamt, Sozialwesen und den Koblenzer Anlaufstellen für betroffene Frauen und Mädchen leuchten auch in Koblenz am kommenden Donnerstag wieder über 20 Gebäude in der Kampagnenfarbe der UN Woman – orange. Und auch 100.000 Brötchentüten bekennen Farbe. Gemeinsam mit der Bäckerei Hoefer sollen die Brötchentüten so zu alltäglichen Botschaftern werden, die auf das Gewalt-Problem und den Orangeday aufmerksam machen sollen. Informationen rund um die Veranstaltung am 25.11 am Deutschen Eck finden sich auf Facebook und Instagram unter orangeday_koblenz. 

    Bild: v.li.n.re Dorothea Wagner (Soroptimist International), Kristina Lambert und Elke Hofacker (Zonta Koblenz Rhein-Mosel), Elke Düing (Rotary Koblenz-Mittelrhein), Tobias Kröber und Christian Hoefer (Geschäftsführer Bäckerei Hoefer), Ulli Piel (Zonta Koblenz) und Christa Kröber (Inner Wheel Koblenz). 

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail