Tag:

plan

    Koblenz / Region / Rest der Welt. Bislang wurde nach einhelliger Meinung von Narren, Jecken und Partyhungrigen in und um Koblenz der Schwerdonnerstag überwiegend in den Kneipen und Gaststätten von Kowelenz gefeiert. Bislang! 2020 gab es allerdings schon den ersten Anlauf das „Kneipenkarussell“, also den Zug durch die Bars, Clubs und Kneipen durch eine Party auf dem Plan, dem Platz im Herzen der Altstadt „aufzupeppen“.

    Schon im ersten Versuch war das kurz vor der zweijährigen Zwangspause ein voller Erfolg. „Das war schon `ne ganz ordentliche Sause mit viel Musik und guter Laune. Aber irgendwie hat da noch was gefehlt“, schmunzelt Mario Blinn von SPServices, dem Caterer des Koblenzer Karnevals, im Rückblick. Jetzt, bzw. am kommenden (Schwer-) Donnerstag, 16. Februar, steigt die Fastnachts-Party auf dem Plan deswegen zum allerersten Mal überhaupt aber als „56aktuell-Schwerdonnerstagsparty“. „Das passt“, stellt Mario Blinn „das junge Nachrichtenportal mit dem alten Haudegen Willi Willig an der Spitze“ als Party-Medien-Partner vor. „Wir können nicht viel, aber News und Party können wir“, schmunzelt die Livereportagen-Legende aus der Region bei der gemeinsamen Vorstellung des Partykonzepts.

    Das Konzept ist einfach erklärt: Musik zum Abfeiern mit DJ JayPee ab 11.11 Uhr von der Bühne mitten auf dem Plan. „Dazu gibt es leckeres Königsbacher Bier und ein gutes Kölsch – denn auch das gibt es ja lang nicht bei jeder Karnevalsparty in Koblenz“, zwinkert Willig. Und die Sahnehaube, beziehungsweise Schaumkrone auf dem Ganzen? Gleich mehrfach wird Partygranate Lukas Otte den Plan auf links drehen! Der Kowelenzer Bub und „DSDS-Gewinner der Herzen“ von 2018 hat auf den Bühnen im „56aktuell-Land“, dem Postleitzahlenbereich 56, längst unter Beweis gestellt, dass er „ein Händchen“ für das Publikum hat – zuletzt bei der Megaparty auf den beiden Schängelschiffen im Januar. „Die Schwerdonnerstagsparty bleibt aber ganz bewusst Zwischenanlaufstelle für den Kneipenbummel in Koblenz – entscheidet ihr, wie lange – oder wie oft – ihr mit uns auf dem Plan feiern wollt. Hauptsache ihr habt DIE Schwerdonnerstags-Party auf eurem (Tages-)Plan!“, so die Gastgeber von SPServices und 56aktuell.

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail