Tag:

ProB

    Koblenz | 30. Mai 2023 | (ms). Am kommenden Samstag, dem 03. Juni, steigt in der Koblenzer CGM Arena das Playoff-Finalrückspiel der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Dabei treffen die Hausherren der EPG Baskets auf Rasta Vechta 2, die nach einer packenden Serie gegen die SBB Baskets Wolmirstedt mit 2-1 Siegen ins Finale einzogen. Die Gäste aus Niedersachsen, die ihre erste Saison in der ProB spielen, beendeten die Hauptrunde als Fünfter der starken Nordstaffel und setzten sich in den Playoffs jeweils mit 2-0 Siegen gegen den BBC Coburg und Lok Bernau durch, ehe das Team von Headcoach Gruhn in der Halbfinalserie gegen Wolmirstedt siegreich blieb. Laufkundschaft werden die Gegner aus Vechta jedenfalls nicht. Mit Kevin Smit, der bereits über 50 Spiele in der Bundesliga sammeln konnte, haben die Niedersachsen einen der besten Aufbauspieler der Liga in ihren Reihen. Aber auch der Rest der Mannschaft muss sich nicht verstecken. 

    In Koblenz weiß man von den Stärken der Niedersachsen auch aus erster Hand. Mittlerweile Baskets Headcoach Pat Elzie bezeichnete die Entwicklung in den letzten zehn Jahren bei Rasta Vechta als enorm – und war selbst Teil der Erfolgsgeschichte. Unter ihm war Vechta zweimal in Folge bis in die BBL aufgestiegen, unter Pedro Calles spielte Vechta sogar einige Jahre später im Europapokal, die JBBL- und NBBL-Teams gehören zur nationalen Spitze und man sicherte sich nun die Rückkehr in die BBL sowie den Aufstieg des Farmteams in die ProA. Beirren lassen will man sich davon allerdings auf keinen Fall. Die Baskets wollen den Meistertitel, so Elzie. Rasta sei zwar eine harte Nuss, die es zu knacken gelte, dennoch sei man heiß auf den Titel. Kapitän Marvin Heckel bestätigte, dass man nicht so weit gekommen sei, um jetzt zweiter zu werden, auch wenn das primäre Ziel Aufstieg schon erreicht wurde.   

    Tickets gibt es bereits jetzt im Online-Ticketshop der Baskets (www.basketskoblenz.de) oder auch bei einer der Vorverkaufsstellen in Koblenz, u.a. bei der Buchhandlung Reuffel oder im Lotto-Treff im Schängelcenter und Samstag ab 18 Uhr an der Abendkasse. Los geht es am 03. Juni um 19:30 Uhr in der Koblenzer CGM Arena 

    Quelle und Bild: EPG Baskets Koblenz

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail