Tag:

radbrücke

    Laurenburg/Geilnau | 06. Oktober 2022 | (ms). Der Lückenschluss am Lahnradweg ist seit vielen Jahren ein heißdiskutiertes Thema in der Region – scheinbar so heiß, dass einige Halbstarke auch vor Vandalismus keinen Halt machen. Wie der Rhein-Lahn-Kreis mitteilt, wurden entlang der Radbrücke zwischen Laurenburg und Geilnau Bauzäune aufgestellt, die die Brücke wegen andauernden Restarbeiten zur Lückenschließung markieren sollen. Unbekannte haben diese Bauzäune nun jedoch zerstört. In diesem Zusammenhang erinnert die Kreisverwaltung noch einmal daran: Sachbeschädigung bleibt Sachbeschädigung, auch, wenn es sich um einen Bauzaun handelt. Außerdem gilt die Sperrung der Brücke auch weiterhin, bis zu ihrer offiziellen Freigabe.  

    Quelle und Bild: Kreisverwaltung Rhein-Lahn-Kreis 

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail