Tag:

veranstatung

    Dernbach | 08. August 2023 | (ms). Es ist endlich wieder soweit: Vom 11. bis zum 14. August 2023 lädt die Dernbacher Kirmes zu einem bunten Treiben auf dem Rathausplatz der Westerwald-Gemeinde ein. Mit einem vielfältigen Musikprogramm und bewährten Traditionen verspricht die Kirmesgesellschaft gemeinsam mit den Kirmes Altstars e.V. und dem neuen Kirmeswirt von der Firma Eventgastronomie Meyer aus Neuwied beste Unterhaltung für alle Gäste, egal ob groß oder klein.  

    Der Startschuss fällt am Freitag, den 11. August, um 18 Uhr mit dem Aufhängen des Kirmessymbols. Im Anschluss folgt ab 21 Uhr eine Open Air Disco mit den beliebten DJs „Spice Boys“. Am Samstag geht es um 18:30 Uhr mit einem kleinen Umzug und dem Eröffnungstanz dann auch ganz offiziell los. Begleitet vom Musikverein Dernbach und den Böllerschüssen der Schützengesellschaft, sorgt die Band „Klangfabrik“ im Anschluss für beste Stimmung. Auch der Sonntag verspricht ein abwechslungsreiches Programm: Ein feierlicher Festgottesdienst um 10:15 Uhr wird durch den Weihetag der Pfarrkirche St. Laurentius begangen, gefolgt von einem Totengedenken am Kriegerdenkmal. Frühshoppen, Chorfamilie Beethoven und der Musikverein Dernbach gestalten gemeinsam das gemütliche Beisammensein. Höhepunkt des Kirmeswochenendes ist zweifellos der Kirmesumzug, der um 14 Uhr startet und alle Jubiläumsjahrgänge sowie alle Feierfreudigen auf den Rathausplatz führt. Hier findet anschließend die Kirmesverlosung statt, gefolgt von einem musikalischen Abend mit der Gruppe „Dohlemer Boube“. 

    Der Abschluss der Kirmes am Montag, den 15. August, beginnt schon um 11 Uhr mit dem Kirmesmarkt und einem Frühschoppen, begleitet von der Musikgruppe „The Limpets“. Am Abend erwarten die Besucher die Kirmesspiele um 18 Uhr, gefolgt von einem mitreißenden Auftritt der Liveband „Hörgerätchen“ um 19 Uhr. 

    Nach vielen erfolgreichen Jahren hat sich die frühere Kirmeswirtin vom Restaurant Olympia aus der Organisation verabschiedet, und nun freuen sich die Gemeinde Dernbach und die Kirmes Altstars Dernbach e.V. auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Wirt Meyer aus Neuwied. Der Fortbestand des Festes ist somit auch für die Zukunft gesichert. Der Eintritt ist an allen Tagen frei. Weitere Informationen zur Kirmes finden Interessierte unter www.kirmes-dernbach.de. Ein fröhliches Fest für die ganze Familie erwartet die Gäste in Dernbach. 

    Quelle und Bilder: Kirmes Altstars Dernbach e.V. 

    0 comment
    2 FacebookTwitterPinterestEmail