Tag:

vertreterversammlung

    Bad Ems | 27. Juni 2022 | (cm). Gute Nachrichten von der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg: trotz Corona blickt das Geldinstitut auf ein stabiles Jahr 2021 zurück. Das teilte die Bank bei ihrer Vertreterversammlung im Marmorsaal des Kurhauses in Bad Ems mit, zu der sich mehr als 220 Vertreter und Gäste angemeldet hatten. Die Bilanzsumme wuchs demnach um 6,8 % auf 2,48 Mrd. €. Das gesamte betreute Kundenvolumen betrug zum Stichtag 5,5 Mrd. €. Das Kundenkreditvolumen hatte zum Jahresende eine Summe von 2,375 Mrd. € erreicht. Die Ertragslage konnte den Angaben zufolge gegenüber dem Vorjahr verbessert werden. Dies sei auch auf die im Vorjahr durchgeführte Verschmelzung mit der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg Grundbesitz GmbH zurückzuführen, so Vorstandsmitglied Matthias Berkessel. Die Bank habe die Corona-Jahre 2020 und 2021 gut gemeistert, fügte Vorstandsmitglied Klaus Merz hinzu und betonte, dass die Pandemie – auch wenn andere Themen aktuell im Vordergrund stünden – noch nicht vorbei sei.

    Ein weiteres Thema, welches bei der Vertreterversammlung angesprochen wurde, war die aktuelle Zinssituation mit einem unerwartet starken Anstieg und die Inflation, die sich ebenfalls stark zurückgemeldet hat. Auch auf das AGB-Urteil, das Banken dazu verpflichtet, Bedingungen und Entgelte neu und rechtswirksam zu vereinbaren, ging der Vorstand ein. Er bat deshalb alle Mitglieder und Kunden den zugesandten Bedingungen zuzustimmen.

    Außerdem stimmten die anwesenden Vertreter über die Verwendung des Jahresüberschusses ab. Demnach können sich die Mitglieder der Bank über eine 3 %-ige Dividende freuen.

    Vorstandsmitglied Matthias Berkessel (li) erhält die goldene Ehrennadel

    Auch personell gab es eine Veränderung: Turnusgemäß aus dem Aufsichtsrat schieden Lorenz Neuberger, Thomas Mayer und Udo Triesch aus. Die beiden Letztgenannten wurden erneut in den Aufsichtsrat gewählt. Lorenz Neuberger stand für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Er erhielt außerdem die Goldene Ehrennadel des Genossenschaftsverbandes, da er als ehrenamtliches Aufsichtsratsmitglied 30 Jahre dem Gremium angehörte. Außerdem wurde auch Vorstandsmitglied Matthias Berkessel für seine 25-jährige Vorstandstätigkeit mit der Goldene Ehrennadel geehrt.

     

     

     

    Quelle + Fotos: PM Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail