Tag:

zukunftstechnologie

    Koblenz | 08. April 2023 | (ms). Smart City – für viele ein Schlagwort, das wie eine blasse Wand erscheint. Überall wird es verschrien, aber kaum mit Inhalt gefüllt. Das möchte die Energieversorgung Mittelrhein (evm) nun ändern und lädt Kommunen, Stadtwerke und Unternehmen zur Smartmacher-Hausmesse ein. Denn hinter Smart City verbirgt sich Innovation, Effizienz und vernetzte Systeme für Mobilität, Energie, Umweltschutz und Kommunikation – Technologien, die man bei der evm anbietet und denen man nun eine öffentliche Plattform zum Austausch auf der eigenen Hausmesse bieten möchte. Denn hinter dem Begriff versteckten sich auch für unsere Region große Chancen – insbesondere für Kommunen und Stadtwerke, die damit der Digitalisierung den nötigen Schub verleihen könnten, so evm-Sprecher Marcelo Peerenboom. Zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten seien auch in ländlich geprägten Gebieten sinnvoll und man habe dies bereit in vielen Projekten umsetzen können. Daher öffnet die evm nun ihre Türen für ihre erste Smartmacher-Hausmesse für die kommunalen Vertreterinnen und Vertreter der Region, Stadtwerke und Unternehmen, die sich mit dem Gedanken tragen, ihre Zukunft “smart” zu gestalten. Es gehe um den Austausch mit anderen, die bereits in der Planung und Umsetzung konkreter Projekte seien. An verschiedenen Präsentationsständen würde Smart City greifbar und anschaulich aufgezeigt. Die Messe ist dabei nach Interessensgruppen aufgeteilt und kostenfrei:   

     

    Quelle: PM evm 

    Bild: Archiv/evm

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail