Home » Vorfahrt missachtet – schwerer Unfall bei Hübingen

Vorfahrt missachtet – schwerer Unfall bei Hübingen

Hübingen | 29. Dezember 2023 | (ww). Kurz nach 19 Uhr kam es heute Abend im Bereich der Kreuzung K166/ K 173 zwischen Hübingen und Welschneudorf zu einem ein schweren Unfall. Ein Fahrer missachtete an der Kreuzung die Vorfahrt und es kam zur Kollision im Gegenverkehr. Durch den Unfall wurden drei Personen verletzt; zwei davon schwer. Die Schwerverletzten waren im Fahrzeug eingeklemmt und  mussten durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Strecke war gegen 20.30 Uhr noch gesperrt, die Unfallaufnahme dauerte an.

Quelle: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell