Home » Weil es einfach „von Herzen“ kommt: Verein soll Hilfe in der Region noch professioneller machen

Weil es einfach „von Herzen“ kommt: Verein soll Hilfe in der Region noch professioneller machen

Winkelbach: Neuer Verein "von Herzen" zur Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen gegründet

Winkelbach | 23. April 2024 | (ww).  Am vergangenen Wochenende wurde mit großer Begeisterung und dem klaren Ziel, Menschen in Not zu helfen, der Verein „von Herzen“ in Winkelbach gegründet. Unter der Leitung von Marcel Schäfer fanden sich stolze 18 engagierte Personen zur Gründungsversammlung zusammen.

Der Verein entstand aus der Erkenntnis heraus, dass die gemeinsamen Bemühungen um Projekte für hilfsbedürftige Menschen in der Region in den vergangenen Jahren stetig gewachsen sind. Durch die zunehmende Anzahl der Unterstützungsfälle und das steigende Spendenaufkommen wurde die Notwendigkeit einer organisierten Struktur deutlich. Dafür wird der Verein zur Eintragung ins Vereinsregister angemeldet. „Wir möchten die Initiative ergreifen, um effizienter und noch transparenter arbeiten zu können. Als Verein haben wir die Möglichkeit, erforderliche Spenden zu sammeln und gezielt Projekte zu koordinieren“, erklärt Marcel Schäfer, der die Vision des Vereins schon geraume Zeit lebt. Die bekanntesten Projekte von Marcel Schäfer waren zum Beispiel die über die Region hinaus bekannten Nikolausaktionen der vergangenen Jahre. Dabei hatte Schäfer mit einer handvoll Unterstützer Spielzeug und Kuscheltiere im Wert von mehreren Zehntausend Euro gesammelt und damit rund 500 Kinder in diversen Einrichtungen und Krankenhäusern beschenken können – 56aktuell berichtete, aber auch zahlreiche weitere Medien von der Tageszeitung bis zum TV Sender berichteten.

Nun werden solche Aktionen durch den Verein umgesetzt. Der Zweck des Vereins „von Herzen“ ist vielschichtig und umfasst die Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen jeden Alters, die Förderung der Jugend- und Altenhilfe sowie die Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements für gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke.
Der gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • Vorsitzender: Marcel Schäfer
  • stellvertretende Vorsitzende: Cinzia-Isabel Dorrn
  • Kassenwart: Michelle Stahlhofen
  • Schriftführer: Jens Weilberg
  • Beisitzer: Uwe Schumann, Doris Schäfer und Luca Weilberg

Der Verein „von Herzen“ ruft ab sofort dazu auf, „zu helfen, anderen zu helfen“, sei es durch finanzielle Beiträge, die Weiterverbreitung der diversen Aktionen über digitale Kanäle oder die aktive Teilnahme an geplanten Projekten. Auch ist die Förderung des ehrenamtlichen Engagements bei Jugendlichen ein zentrales Anliegen des Vereins, der eine eigene Jugendabteilung plant, um jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, ihre Ideen und Projekte einfließen zu lassen.

Für weitere Informationen und zur Unterstützung des Vereins besuchen Sie bitte die Social-Media-Kanäle auf Instagram und Facebook unter dem Namen „von Herzen“.

Pressekontakt: Marcel Schäfer
1. Vorsitzender, „von Herzen“e.V.
E-Mail: social@vonherzen.info
Telefon: 0176 72330725

Das Beitragsbild zeigt: (vlnr) Jens Weilberg, Marcel Schäfer, Luca Weilberg, Michelle Stahlhofen, Doris Schäfer, Cinzia-Isabel Dorrn

Foto: Uwe Schumann

Quelle: PM „von Herzen“ e.V.