Neuer Leiter der Pressestelle im Polizeipräsidium Koblenz

Jürgen Fachinger tritt Nachfolge von Ulrich Sopart an

by Christin Maus

Koblenz | 19. September 2022 | (cm). Das Polizeipräsidium Koblenz hat einen neuen Leiter der Pressestelle. Seit Anfang September leitet der Erste Polizeihauptkommissar (EPHK) Jürgen Fachinger die Abteilung und steht mit seinen Mitarbeitern den Pressevertretern als Ansprechpartner zur Verfügung. Er folgt damit auf EPHK Ulrich Sopart, der in den Ruhestand verabschiedet wird.

Der 49-jährige ist im Polizeipräsidium Koblenz bereits bekannt: von 2010-2014 verrichtete Fachinger Dienst im Führungsstab der Behörde mit mehr als 2.600 Beschäftigten. In der Folge sammelte er Erfahrungen im Innenministerium Mainz, als stellvertretender Leiter der Polizeiinspektion St. Goarshausen sowie als Leiter der Führungsgruppe in der Polizeidirektion Montabaur.

Quelle + Fotos: PM Polizeipräsidium Koblenz

You may also like