Partywochenende bei der Feuerwehr Kobern-Gondorf

Kreisfeuerwehrtag und 100-jähriges Bestehen werden gefeiert

by Christin Maus

Kobern-Gondorf | 13. September 2022 | (cm). Bei der Feuerwehr Kobern-Gondorf steht ein Festwochenende ins Haus: am 17. September wird das 100-jährige Bestehen der Feuerwehr Kobern-Gondorf gefeiert. Einen Tag später stehen die Feierlichkeiten für den Kreisfeuerwehrtag 2022 ins Haus. Der Kreisfeuerwehrtag sei eine wichtige Veranstaltung, um die großartigen Leistungen der Feuerwehren und Katastrophenschutzeinheiten im Landkreis Mayen-Koblenz zu würdigen, so Landrat Dr. Alexander Saftig. Er freue sich daher über jeden Besucher, der diese bedeutende Arbeit und das Engagement wertschätzt.

Die Jubiläumsfeier startet am 17. September um 17 Uhr mit Festkommers, Ehrungen und Beförderungen. Von 20 Uhr an gibt es Live-Musik von der Band HotSpot. Am Sonntag, 18. September, geht die Jubiläumsfeier in Kombination mit dem Kreisfeuerwehrtag in die zweite Runde. Um 10 Uhr findet der Frühschoppen mit dem Musikverein Kobern statt. Ab 11 Uhr gibt es verschiedene Ausstellungen, unter anderem von Feuerwehr, THW, Polizei und DLRG, zu sehen. Um 13 Uhr findet der Festkommers mit Ehrungen durch Landrat Dr. Alexander Saftig statt. Auf Live-Musik von der Gruppe Double Vision sowie Schauübungen, Kinderbelustigung und Kuchenverkauf dürfen sich Besucher von 14 Uhr an freuen. Ab 19 Uhr klingen die Feierlichkeiten gemütlich aus.

Quelle + Foto: Kreisverwaltung Mayen-Koblenz

You may also like