Schwimmbadfest war voller Erfolg

400 Badegäste feiern im Nassauer Freibad

by Christin Maus

Nassau | 05. August 2022 | (cm). Nach längerer Zeit konnte im Nassauer Freibad endlich wieder ein Schwimmbadfest ausgerichtet werden. Bei freiem Eintritt und bestem Wetter feierten rund 400 Badegäste, teilte die Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau mit. Mit dabei waren auch die Ortsvereine der DLRG Nassau, des Tauchclubs Nassau und des Nassauer Kanu-Clubs um Ihre Vereine sowie die jeweiligen Tätigkeitsbereiche vorzustellen. So gab es im Springerbecken diverse Tauchgänge des Tauchclubs und der Kanu-Club brachte mit zwei mitgebrachten Kanus bei der sogenannten „Eskimorolle“ die ein oder anderen Gäste ins Schwitzen. Bei der DLRG gab es nicht nur leckere Waffeln. Badegäste konnten direkt das Schwimmabzeichen machen.

Das Highlight des Tages war der „Arschbomben-Contest“ vom Dreimeterbrett. Nach unterschiedlichen Arschbomben-Variationen standen die Gewinner fest: Ibrahim Orman holte sich den ersten Platz, gefolgt von den zwei weiteren Platzierten Markus Müller und Philipp Renger. Bürgermeister Uwe Bruchhäuser nahm die Siegerehrung vor.

Quelle + Foto: Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau

You may also like