Handwerkskammer bedankt sich mit Oktoberfest bei Handwerkern 

Feststimmung am Wallersheimer Kreisel

by Marco Schüler

Koblenz | 21. September 2022 | (ms). Die Handwerkskammer Koblenz hat sich am Tag des Handwerks zum zweiten Mal bei allen Koblenzer Handwerkern, Ehrenamtlichen und Freunden des Handwerks aus Politik und Gesellschaft mit einem Oktoberfest bedankt. Insgesamt mehr als 2.000 Gäste folgten der Einladung an den Wallersheimer Kreisel und feierten zu bayrischen und kölschen Klängen mit Bretzeln und Wiesn-Bier. Den traditionellen Fassanstich übernahm die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt, die bei ihrer Festansprache betonte wie wichtig es sei, auch schwierigen Zeiten mit Zuversicht zu begegnen. Sie zeigte sich außerdem begeistert von der Stimmung und dem Zusammenhalt der “Handwerker-Familie“. Zu dieser Handwerker-Familie gehörte auch die Community „#lustaufhandwerk“, die mit über 200 Mitgliedern aus der ganzen Bundesrepublik anreiste. Kurt Krautscheid, Präsident der Handwerkskammer (HwK) Koblenz, sowie Ralf Hellrich, HwK-Hauptgeschäftsführer, freuten sich über den starken Zuspruch und die grandiose Feieratmosphäre. Das Fest mache Lust auf eine dritte Auflage im kommenden Jahr! O ́zapft is!, so der HwK-Präsident mit Blick auf die Feierichkeiten.  

Quelle: Handwerkskammer Koblenz 

Fotos: Michael Jordan 

You may also like