Home » LKW im Graben – Kraneinsatz zur Bergung erfordert Vollsperrung

LKW im Graben – Kraneinsatz zur Bergung erfordert Vollsperrung

B255/Hellenhahn-Schellenberg | 21. Oktober 2023 | (ww). Gestern Vormittag kam ein LKW auf der B255 in Fahrtrichtung Höhn auf regennasser Straße von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben. Aufgrund der Tiefe des Straßengrabens war es nicht möglich den LKW eigenständig aus dem Graben zu manövrieren. Zur umfangreichen Bergung musste unter anderem ein Kran eingesetzt werden. Dafür wurde die B255 vollgesperrt – gegen 14 Uhr meldete die Polizei, dass die Sperrung aufgehoben sei. Eine Umleitung wurde durch die Straßenmeisterei Rennerod eingerichtet.

Quelle: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell