Home Aktuelles Neuer Wehrführer bei der Freiwilligen Feuerwehr Volkesfeld 

Neuer Wehrführer bei der Freiwilligen Feuerwehr Volkesfeld 

Wingender übernimmt von seinem Vater

Volkesfeld | 07. Dezember 2022 | (ms). Die Wahl ist bereits im Sommer 2021 durchgeführt worden und seitdem ist Matthias Wingender bereits kommissarischer Wehrführer der freiwilligen Feuerwehr Volkesfeld. Jetzt wurde aus der kommissarischen Amtszeit nach der erfolgreichen Qualifikation für die Wehrführung auch eine offizielle Einführung ins Amt vollzogen. Die Wehrleitung in Volkesfeld bleibt damit in Familienhand – denn 2021 übernahm Matthias Wingender das Amt von seinem Vater, der nach 15 Jahren als stellvertretender Wehrführer und weiteren neun Jahren als Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Volkesfeld seine Amtszeit beendet hatte. Der formale Ernennungsakt ist per Handschlag und mit Übergabe der Urkunde im Rathaus der Verbandsgemeinde Mendig nun wirksam erfolgt. Matthias Wingender hat zwischenzeitlich erfolgreich seinen zweiwöchigen Zugführerlehrgang absolviert und wurde nunmehr in das Ehrenbeamtenverhältnis (Dauer 10 Jahre) ernannt. In dem Zusammenhang wurde er auch befördert und führt ab sofort den Dienstgrad Oberbrandmeister.  

Quelle und Bild: VG Mendig