Tag:

anlaufstelle

    Nochern | 08. Mai 2023 | (ms). Eine große Informationstafel inmitten einer landwirtschaftlich genutzten Fläche zeigt in Nochern ab sofort den geografischen Mittelpunkt der Verbandsgemeinde (VG) Loreley. Neben der Tafel steht zusätzlich noch ein Fahnenmast, eine Wellenbank und ein GPS-Messpunkt des Vermessungs- und Katasteramtes, die in der vergangenen Woche mit einer kleinen Veranstaltung feierlich eingeweiht wurden. Die neuen Elemente laden damit zum Informieren, Kalibrieren von GPS-Geräten und zum Verweilen ein. Das kleine Projekt soll künftig Einheimischen und Touristen gleichzeitig als Anlaufpunkt dienen. Drei neu gepflanzte Obstbäume auf dem Grundstück der Verbandsgemeindewerke, direkt am Hochbehälter Nochern, runden den Mittelpunkt zusätzlich ab. Genau das zeige auch die Verbindung vieler für die Verbandsgemeinde Loreley typischer Dinge: Gemeinschaft, Tourismus, Wirtschaft, Natur und sehenswerte Landschaft, so VG-Bürgermeister Mike Weiland. Schilder aus der Ortsmitte von Nochern heraus zeigen künftig den Weg in Richtung Mittelpunkt und Wanderrast, die sich zudem an der Zuwegung zum Rheinsteig und in der Nähe des Klippenpfades, also bestens in bestehende Wanderrouten einfügt. Der entspannende Blick auf die umliegende Natur und die Landschaft, Gemeinschaft aller Gemeinden und Städte von Braubach bis Kaub und von Dachsenhausen bis Sauerthal – all das bietet die neu geschaffene Anlaufstelle im Zentrum der Verbandsgemeinde Loreley. Ein Besuch des geografischen Mittelpunkts lohnt sich in jedem Fall bei der nächsten Wandertour oder dem nächsten Spaziergang.

    Foto: Markus Oppenhäuser
    Foto: Mike Weiland 

     

    Quelle: VG Loreley 

    Fotos: Markus Oppenhäuser / Mike Weiland 

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail