Tag:

biercamping

    Fachbach | 2. April 2024 | (ww). Das erste Mal war ein Test. Die zweite Auflage schon fast Tradition. Mit dem dritten Fachbacher Bierfest ist die Saisonauftaktveranstaltung rund um die „Hopfen-Kaltschale“ am Camping-Beachclub Fachbach quasi schon lokales Brauchtum!

    „Mit dem ‚BierCamping‘ wollen wir auch dieses Jahr wieder in die Camping-Saison starten“, so Jessica Schupp vom Beachclub.  „Wie beim ‚WeinCamping‘, dem Saisonabschluss, wollen wir auch mit dieser Veranstaltung die regionalen Betriebe unterstützen und einbinden. Damit insbesondere unsere Campinggäste, die nicht aus unserer Region kommen, die Brauspezialitäten aus der Region kennen und genießen lernen“, ergänzt Oliver Schupp.

    So nehmen mit der Westerwald-Brauerei aus Hachenburg, der Bierschmiede aus Bendorf, Maximilians-Brauwiesen aus Lahnstein und der Vulkan-Brauerei aus Mendig vier regionale Brauereien teil und präsentieren sich bis Sonntag auf dem Campingplatz in Fachbach.

    Los geht`s an diesem Freitag, 5. April, ab 16 Uhr. Um 17.45 Uhr erfolgt der offizielle Fassanstich, dann gibt es Livemusik mit „Dem Bätes“. Um 22 Uhr ist – campingplatzüblich – Zapfenstreich.

    Samstags öffnen die Bierstände dann von 15 Uhr bis 22 Uhr), ab 16 Uhr sorgt „De Bätes“ wieder für den guten Sound.

    Den Abschluss findet das „BierCamping“ am Sonntag mit einem Frühschoppen ab 11 Uhr. Das Ende der Veranstaltung ist gegen 17 Uhr geplant.

    Für diese Veranstaltung gibt es wieder ein eigenes Bierglas, das als Zutritt zum Bierfest für 3 Euro erworben werden muss. Camper, die für dieses Fest einen Stellplatz gebucht haben („Biercamping“), erhalten zwei Gläser gratis.

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail