Tag:

organisation

    Spay/Koblenz | 26. Juli 2023 | (ms). Die Veranstaltungsreihe „Rhein in Flammen®“ ist bereits in vollem Gange – und hinter den Kulissen laufen schon die Planungen für die Zukunft. Die Rheinland-Pfalz-Tourismus GmbH wird ab dem kommenden Jahr die Verantwortung für den operativen Teil der Veranstaltung Rhein in Flammen von Spay bis Koblenz an die Anrainer-Kommunen übergeben. Eine gemeinschaftliche Betreibergesellschaft soll dann die Organisation der Land- und Wasserveranstaltungen übernehmen. Dieser Schritt wurde kürzlich im Rahmen eines partnerschaftlichen Miteinanders von allen beteiligten Akteuren beschlossen. 

    Die Veranstaltung Rhein in Flammen® ist für die Anrainer-Kommunen von großer Bedeutung, daher sei Planungssicherheit für alle Beteiligten von höchster Notwendigkeit. Besonders nach den durch Corona bedingten Ausfällen der vergangenen Jahre sei die Verbindlichkeit der Planung essenziell, um das Vertrauen der zentralen Partner, wie Reedereien, Gastronomie- und Übernachtungsbetriebe, Reiseveranstalter und andere Akteure, zu gewährleisten.  

    Trotz der anstehenden Veränderungen versicherten die kommunalen Akteure, dass Rhein in Flammen Spay-Koblenz auch in den kommenden Jahren unter dem bewährten Konzept stattfinden wird. Die gewohnte Kombination aus Landprogramm, Schifffahrt und Feuerwerk bleibt demnach auch weiterhin bestehen. Die strategische Fortentwicklung der gesamten Rhein in Flammen-Veranstaltungsreihe erfolgt weiterhin im gemeinsamen Miteinander aller Akteure unter der Dachmarke. 

    Das diesjährige Rhein in Flammenzwischen Spay und Koblenz findet bereits am 12. August statt und verspricht auch in diesem Jahr wieder ein spektakuläres Erlebnis für alle Besucher. Im September macht die Veranstaltungsreihe dann Halt in Oberwesel und St. Goar/St. Goarshausen Weitere Informationen zu allen Rhein in Flammen-Veranstaltungen sowie zu Landprogrammen, Unterkünften und Schiffstickets finden Interessierte auf www.rhein-in-flammen.com. 

    Vertreter der Anrainer Kommunen zu Rhein in Flammen Spay-Koblenz

    Quelle: Romantischer Rhein Tourismus GmbH  

    Beitragsbild: Pixabay 

    Foto: RRT 

    0 comment
    1 FacebookTwitterPinterestEmail