Tag:

pfirsich

    Lehmen (ms). Eigentlich galt er lange schon als ausgestorben, heute erfreut er sich an einer gesteigerten Bekanntheit und gilt als eine Delikatesse: der Weibergpfirsich an der Mosel. Älter und bekannter als der Wein selbst wurde der Weinbergpfirsich in den Steilhängen entlang der Mosel wieder rekultiviert. Auch der Landrat des Kreises Mayen Koblenz, Alexander Saftig, unterstützt diese Rekultivierung tatkräftig. Für die Kampagne #moselpflanztgenuss hat Saftig gemeinsam mit dem Verein “Lehmer Razejunge” in der vergangenen Woche Setzlinge des Pfirsichs gepflanzt. Die Kampagne hatte die Regionalinitiative „Faszination Mosel“ im vergangenen Jahr ins Leben gerufen, um den Mosel-Weinbergpfirsich verstärkt in den Fokus zu rücken.  

    Bild: Kreis Mayen-Koblenz 

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail