Tag:

rekonstruktion

    Montabaur | 23. Mai 2024 | (ww). Aufgrund des folgenschweren Unfalls, bei dem in den frühen Morgenstunden des 19. Mai ein Mann starb und sechs Personen verletzt wurden (wir berichteten),  muss die A 3 am Samstag, 25. Mai zur  Unfallrekonstruktion noch einmal gesperrt werden. Die Vollsperrung betrifft den Streckenabschnitts zwischen dem Dreieck Dernbach und der Anschluss-Stelle Montabaur in Fahrtrichtung Frankfurt/Main. Im Bereich der BAB 48 betrifft diese Maßnahme den Zubringer der BAB 48 aus Richtung Koblenz kommend, auf die BAB 3 in Fahrtrichtung Frankfurt/Main. Gesperrt wird am Samstagmorgen zwischen 4 und 5 Uhr, also zu einer deutlich verkehrsarmen Zeit.

    Quelle: Verkehrsdirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

    Foto: Symbolbild Archiv

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail