Tag:

touristen

    Bendorf | 30. April 2022 | (ms). Am kommenden Wochenende findet in Bendorf nach zweijähriger Corona-Pause endlich wieder der Bauern- und Gartenmarkt samt verkaufsoffenem Sonntag statt. Am 8. Mai von 11 bis 18 Uhr lockt ein buntes Programm in die Stadt am Rhein. Vor dem Panorama der Kirchen St. Medard auf dem Kirchplatz, in der Entengasse, in der Haupt- und Bachstraße, aber auch im Stadtpark findet sich ein reichhaltiges Angebot von 125 Marktständen. Von Blumen, Kräutern und Saatgut bis zu Grillneuheiten, Möbel und Holzwaren ist für jeden etwas dabei. Aber auch der Genuss kommt bei den zahlreichen Ständen der regionalen Landwirte und Foodtrucks nicht zu kurz. Auch der Bendorfer Einzelhandel ist wieder mit von der Partie und bietet ab 12 Uhr beim verkaufsoffenen Sonntag ein entspanntes Shoppingerlebnis. Die offizielle Eröffnung des Marktes erfolgt um 13.30 Uhr durch Bürgermeister Christoph Mohr und Henning Deuster, Vorsitzenden der Werbegemeinschaft Blickpunkt Bendorf & Aktiv Sayn e. V., auf der Bühne am Kirchplatz. 

    Quelle und Bild: PM Stadtverwaltung Bendorf 

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail