Viele Aktionen für die Jüngsten beim großen Fest der Feuerwehren

by Christin Maus

Koblenz | 13. September 2022 | (cm). Das große Fest der Feuerwehren auf der Festung Ehrenbreitstein steht in den Startlöchern: jetzt habend die Verantwortlichen weitere Details bekannt gegeben. Kinder und Jugendliche dürfen sich am 17. September über zahlreiche Aktionen freuen. Beispielsweise wartet eine Schnitzeljagd, Feuerwehrmann Sam oder eine große Eventanlage auf die kleinen Besucher, teilte der Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz (LFV) mit. Von 10 bis 17 Uhr erwartet alle Besucher außerdem ein umfangreiches Programm mit Vorführungen, Musik, Interviews und Präsentationen auf dem gesamten Festungsgelände mit neuester Feuerwehrtechnik und Fahrzeugen. Auf der Hauptbühne wird es zudem ein abwechslungsreiches Musik- und Showprogramm geben.

Und noch etwas ganz Besonderes hat sich der LFV einfallen lassen: Jeder Besucher, der in feuerwehrähnlicher Kleidung kommt, bekommt freien Eintritt. Vergünstigt ist durch die Zusammenarbeit mit der Stadt Koblenz außerdem die Nutzung der Seilbahn vom Deutschen Eck zur Festung.

Gefeiert und vieles zu entdecken gibt es außerdem bei der Fritsch-Kaserne. Dort findet unteranderem der Landesentscheid Geschicklichkeitsfahren statt. Für den Transport der Gäste zwischen der Festung und der Kaserne wird es einen Bus geben, der regelmäßig für bereitsteht.

Hintergrund des Festes ist der 60. Geburtstag des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz. Außerdem feiert die Jugendfeuerwehr ihr 50-jährigen Jubiläum.

Quelle + Fotos: PM Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz

 

You may also like