Home » B260: Stau und Vollsperrung nach Kollision mit Spurtrenner

B260: Stau und Vollsperrung nach Kollision mit Spurtrenner

Lahnstein | 12. Januar 2024 | (ww). Heute Morgen gegen 6.45 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Auffahrt zur B 260 von der B 42 in Lahnstein. Ein LKW kam in der, wegen der Brückenbaustelle eingerichteten provisorischen Abfahrt zur B260 in Richtung Bad Ems nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen den massiven gelben Leitschweller, der in dem Baustellenbereich die Richtungsspuren trennt und schleuderte Teile davon gegen drei entgegenkommende PKW. Der bislang unbekannte LKW-Fahrer fuhr anschließend in Richtung Bad Ems davon. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Während der Unfallaufnahme und den anschließenden Bergungsmaßnahmen kam es in dem „Nadelöhr der großräumigen  Brückenumleitung“ allerdings zu Verkehrsbeeinträchtigungen und kurzfristigen Vollsperrungen mit deutlochen Rückstaus im Berufsverkehr. Die Polizei sucht Verkehrsteilnehmer, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zum Verursacher geben können. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Lahnstein in Verbindung zu setzten.

Quelle: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Foto: Archiv