Bernkastel-Wittlich: Neue Kreisausbilder für die Feuerwehren im Landkreis

by Christin Maus

Wittlich | 22. November 2022 | (cm). Sebastian Junk und Johannes Valerius werden im Landkreis Bernkastel-Wittlich künftig bei der Ausbildung der ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen mitwirken. Das teilte jetzt die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich mit. Beide wurden Mitte November in einer Dienstbesprechung dazu beauftragt und erhielten von Landrat Gregor Eibes die Bestellungsurkunden. Sebastian Junk wird demnach im Bereich der Kettensägenausbildung eingesetzt, Johannes Valerius in den Grundausbildungs- und Truppführerlehrgängen. Aus persönlichen Gründen hatte Marco Knöppel nach mehr als 25 Jahren um die Entpflichtung als Kreisausbilder gebeten. Der Landrat dankte Knöppel für sein langjähriges Engagement. Außerdem wurde Franz-Josef Westhöfer für seine 30-jährige Tätigkeit in der Kreisausbildung gratuliert.

Quelle + Foto: Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich

You may also like