Tag:

mehrfamilienhus

    Koblenz | 18. Januar 2023 | (ww).  Seit kurz nach 20 Uhr befinden sich starke Kräfte der Feuerwehr Koblenz zum zweiten Mal für heute im Einsatz. In einem Mehrfamilienhaus in der Kurfürstenstraße im Stadtteil südliche Vorstadt ist ein Brand ausgebrochen. Nach ersten Meldungen sind rund 20 Personen betroffen. Die Feuerwehr befindet sich mit der Wache 1 und 2 der Berufsfeuerwehr und zwei Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz. Die Kurfürstenstraße kann aktuell )kurz nach 21 Uhr) nicht passiert werden. Im Bereich der Ludwigstr. kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. 56aktuell ist zurzeit (ausnahmsweise) nicht vor Ort, allerdings haben uns private Filmaufnahmen erreicht, die den Einsatzort in der Kurfürstenstraße zeigen.

    Die Abschlussmeldung der Feuerwehr zum Einsatzende:

    Die Feuerwehr Koblenz wurde zu einem „Feuer mit Menschenrettung“ in die Kurfürstenstr. im Stadtteil Südliche Vorstadt alarmiert. Vor Ort bestätigte sich das Feuer in einem Mehrfamilienhaus. 15 Personen wurden von der Feuerwehr aus dem Haus gerettet. Nach der Menschrettung konnte eine gezielte Brandbekämpfung durchgeführt werden. Wegen der starken Rauchausbreitung musste das Gebäude maschinell belüftet werden. Die Energieversorger mussten im Gebäude sowohl Strom als auch Gas abstellen. Die Bewohner konnten nicht mehr in das Haus zurückkehren. Durch das Ordnungsamt wurde eine Unterbringung für die betroffenen Personen organisiert. Im Einsatz befanden sich die Berufsfeuerwehr Wachen 1 und 2 mit 16 Einsatzkräften, sowie zwei Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Koblenz mit 28 Einsatzkräften. Außerdem waren der Rettungsdienst, die Katastropheschutzmodule Betreuung und Sanitätsdienst, der Organisatorische Leiter des Rettungsdienstes und der Leitende Notarzt der Stadt Koblenz vor Ort. Durch die Polizei musste die Kurfürstenstraße im betroffenen Bereich komplett gesperrt werden. Der Einsatz konnte gegen 23:45 Uhr beendet werden.

    In der Nacht wurden Brandnachschauen durch die Berufsfeuerwehr durchgeführt.

    Das Beitragsfoto ist ein Symbolbild, es entstand beim Einsatz am Morgen.

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail