Tag:

niederahr

    Niederahr | 3. April 2023 | (ww). Heute gegen 10.45 Uhr kam es auf der B 255 in Fahrtrichtung Rennerod zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Mofa-Fahrer. Der wollte in Höhe Niederahr von der Bundesstraße abbiegen und wurde dabei von einem nachfolgenden Auto-Fahrer übersehen. Bei der Kollision zog sich der 34-jährige aus der VG Selters schwere, jedoch nicht lebensbedrohliche Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Koblenzer Krankenhaus geflogen. Der 50-jährige Auto-Fahrer erlitt einen Schock. Zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge durch den Abschleppdienst musste die B 255 für eine Stunde in Fahrtrichtung Norden gesperrt werden. Die Straßenmeisterei war zur Fahrbahnreinigung und Einrichtung einer Umleitung vor Ort.

    Quelle: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail