Tag:

radar. laser

    Kamp-Bornhofen | 10. März 2024 | (ww). Am Freitag, 8. März, laserte die Polizei zwischen 10 und 12 Uhr auf der B 42 in Kamp-Bornhofen. Dabei wurden elf Verstöße festgestellt. Gegen zehn Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet, sieben Fahrzeugführer müssen mit einem Fahrverbot rechnen. Trauriger Spitzenreiter war ein Busfahrer, der statt der erlaubten 50 mit 95 km/h (!)  innerhalb der geschlossenen Ortschaft unterwegs war. Ihn erwartet jetzt ein Bußgeld von 560 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein zweimonatiges Fahrverbot.

    Überhöhte Geschwindigkeit gehört weiterhin zu den Hauptunfallursachen. Zu hohe Geschwindigkeit führt immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen. Deshalb wird die Polizei auch weiterhin Geschwindigkeitsüberwachungen durchführen und Verstöße konsequent Verfolgen, teilt die Polizei in der entsprechenden Pressemitteilung mit.

    Quelle: PD Montabaur via ots

    Stock-Fotografie-ID: ponsulak / 496108101

     

    0 comment
    1 FacebookTwitterPinterestEmail