Tag:

volkesfeld

    Volkesfeld | 14. Juli 2023 | (ms). Die Jugendfeuerwehr Volkesfeld kann in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiern. Dieses Jubiläum hat den Elan des Feuerwehrnachwuchses offenbar weiter gestärkt, denn im Rahmen des Feuerwehrtages der Verbandsgemeinde Mendig wurden gleich elf junge Aktive in die Reihen der Jugendfeuerwehr Volkesfeld aufgenommen. Zudem wurden zwei Jugendfeuerwehrleute für die Freiwillige Feuerwehr Thür gewonnen. 

    Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde (VG) Mendig, Jörg Lempertz, zeigte sich im Rahmen der Veranstaltung sehr erfreut über die anhaltende Akzeptanz der Freiwilligen Feuerwehren bei der jungen Generation. Er betonte, dass das Feuerwehrwesen ein besonderes Hobby sei, das vielfältige Aufgaben mit sich bringe, die nur durch Ehrlichkeit, Kameradschaft und Leidenschaft bewältigt werden könnten. Lempertz lobte den Feuerwehrnachwuchs sowie alle, die ihn seit vielen Jahren an die aktiven Wehren heranführen. 

    Im Rahmen der Feierlichkeiten wurden insgesamt 77 Verpflichtungen und Beförderungen von Feuerwehr-Anwärterinnen und -Anwärtern bis hin zum Hauptbrandmeister vollzogen. Lempertz freute sich besonders darüber, dass sich auch 17 Frauen in den Dienst der Feuerwehren einreihten. Für Matthias Wingender, den Wehrführer der Feuerwehr Volkesfeld, ist der Zusammenhalt und die gemeinsame Anstrengung aller Beteiligten von großer Bedeutung, um dem Anspruch gerecht zu werden, Menschen zu helfen. Wingender betonte, dass es nur gemeinsam möglich sei, da alle das gleiche Wappen auf dem Ärmel tragen. Weitere Informationen finden sich auf der Website der Verbandsgemeinde Mendig. 

    Quelle: VG Mendig 

    Foto: VG Mendig/Pauly 

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail