Tag:

waldarbeiter

    Ettersdorf | 17. April 2023 | (ww). Bei einem schweren Unfall ist heute gegen 12 Uhr im Wald in Ettersdorf bei Montabaur ein Baum auf die Kabine einer Arbeitsmaschine gestürzt. Der Maschinenführer eines Spezial-Baumfällfahrzeuges trennte einen Ast von einem Baum. Dieser hielt vermutlich einen anderen, losen Baum. Als der Fahrzeugführer den Ast abtrennte fiel der gesamte Baum auf die Kabine des Spezialfahrzeuges und schleuderte diese zu Boden. Die Kabine des Fahrzeugs wurde unter dem Baum begraben.

    Verschiedene Feuerwehren aus der VG Montabaur wurden zum Einsatzort alarmiert um den angeblich eingeklemmten Maschinenführer aus der Kabine zu befreien und auch austretende Betriebsmittel des Fahrzeuges aufzunehmen.

    Der Fahrer der Arbeitsmaschine hat sich trotz seiner Verletzungen beim Eintreffen der Rettungskräfte selbst befreit. Er wurde aber mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber Christoph 25 aus Siegen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der Vorfall zeigt erneut, wie gefährlich die Arbeit im Wald sein kann und wie wichtig es ist, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Dies gilt insbesondere auch für Arbeiten im privaten Bereich.

     

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail