3. Oldtimertreffen der AltBlech-Freunde Bad Ems

by Christin Maus

Bad Ems | 27. September 2022 | (cm). Glänzendes Chrom, röhrende Motoren und alter Charme: in Bad Ems wirft das Oldtimertreffen des Vereins AltBlech- Freunde Bad Ems seine Schatten voraus. Am 01. Oktober geht die beliebte Veranstaltung bereits in die dritte Runde. Ab 12 Uhr kommen alle Oldtimer-Liebhaber auf dem Gelände am alten Wasserwerk in der Wiesbach auf ihre kosten. Neben etlichen historischen Schmuckstücken wartet als musikalisches Highlight Stan Glogow´s Dixie Dogs aus Wiesbaden auf die Besucher. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Wer seinen Oldtimer präsentieren will, muss sich in diesem Jahr anmelden. Damit laut Veranstalter jedem teilnehmenden Fahrzeug ein „Platz an der Sonne“ garantiert werden kann.

Anmeldungen sind auf der Homepage www.altblech-freunde.de möglich.

Den Verein gibt es dank elf Autoverrückter, die sich 2019 am Vorabend vor Heiligabend trafen, um einen neuen Verein ins Leben zu rufen. Ihr Ziel: dem Kulturgut „Automobil“ die gebührende Aufmerksamkeit zu schenken. Seitdem sind die AltBlech-Freunde Bad Ems in unterschiedlicher „Besetzung“ bei Oldtimertreffen, Ausfahrten und Rallyes unterwegs, um ihre Schmuckstücke zu zeigen. Da der Verein eigenen Angaben zufolge markenungebunden ist, kann und darf jeder Oldtimer-Freund an dem Vereinsgeschehen teilnehmen.

Quelle: AltBlech- Freunde Bad Ems e.V.
Fotos: Heuchemer

You may also like