Tag:

blitzeis

    Region / Dieblich | 12. Januar 2024 | (ww). Heute Morgen gegen 7.20 Uhr wurden der Autobahnpolizei gleich mehrere Unfälle auf eisglatter Fahrbahn auf der A61 Fahrtrichtung Norden, kurz hinter der Rastanlage Mosel-Ost, gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Streife bestätigte sich der Verdacht: einsetzendes Blitzeis hatte die Fahrbahn spiegelglatt gemacht, sie musste Richtung Norden voll gesperrt werden. Bei den Unfällen wurden fünf Fahrzeuge beschädigt, glücklicherweise aber niemand verletzt. Der Sachschaden dürfte sich im mittleren fünfstelligen Bereich bewegen, zwei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Weitere Fahrzeuge gerieten auf der spiegelglatten Fahrbahn ins Schleudern, verunfallten jedoch glücklicherweise nicht.

    Durch die Autobahnmeisterei Emmelshausen musste auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Mosel-Ost und der Anschlussstelle Dieblich vier mal Salz aufgebracht werden, bis sich die Fahrbahnverhältnisse soweit gebessert haben, dass der Verkehr gegen 9.30 Uhr wieder freigegeben werden konnte.

    Im Einsatz war neben der Autobahnpolizei Mendig die Autobahnmeisterei Emmelshausen.

    Quelle: Verkehrsdirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail