Tag:

traktor

    Brohl-Lützing | 20. Oktober 2023 | (ww). Gegen 11:50 Uhr kollidierte heute auf der B9 bei Brohl-Lützing ein Kleintransporter mit einem vorausfahrenden Gespann aus Traktor und Anhänger. Es entstanden Personen- und Sachschäden, so die Polizei in einer Erstmeldung. Derzeit kommt es zu Verkehrsbehinderungen: die B9 ist zwischen Brohl-Lützing und dem Abzweig nach Namedy nach dem Unfall in beiden Richtungen gesperrt. Vor Ort werden fünf Kilometer Stau gemeldet.

    Zum Unfallhergang ist nach derzeitigem Ermittlungsstand bekannt, dass der Fahrer eines Kleintransporters aufgrund von Ablenkung auf das mit maximal 31 km/h vorausfahrende Traktor-Anhängergespann auffuhr. Aufgrund des schweren Aufpralls überschlug sich der Traktor samt Anhänger. Der Transporter krachte nach dem Aufprall in eine Mauer am Fahrbahnrand und kam dort zum Stillstand. Der Fahrer des Traktors erlitt eine Kopfverletzung und wurde zwecks weiterer Abklärung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Der Unfallgegner blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden, beide Fahrzeuge wurden für weitere Ermittlungen sichergestellt. Ein Gutachter wurde von der Poloizei zur Unfallaufnahme hinzubestellt. Die B9 musste für die Dauer der Unfallaufnahme teilweise vollgesperrt werden. Die Fahrbahn konnte nach Reinigung durch die Straßenmeisterei um 15 Uhr wieder frei gegeben werden.

    Quelle: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

    Foto: PD Ko

    0 comment
    0 FacebookTwitterPinterestEmail