Home Aktuelles Theater Lahnstein startet in die neue Spielzeit 

Theater Lahnstein startet in die neue Spielzeit 

Kulturfreunde dürfen sich freuen

Lahnstein | 07. September 2022 | (ms). Gleich drei Sonderveranstaltungen bietet das Theater Lahnstein zum Start seiner neuen Spielzeit 2022/2023: Am 16. September und 18. September 2022 ist der südafrikanische Liedermacher Tinus van Dyk ein weiteres Mal im Theater zu Gast. Dieser begeisterte bereits 2019 zahlreiche Besucher mit Folksongs und Balladen, toller Stimme und virtuosem Gitarrenspiel. Außerdem findet am 17. September zum ersten Mal eine Spielzeiteröffnungsveranstaltung mit Musik und den Mitgliedern des Ensembles statt. Bei der Veranstaltung wird nicht nur der neue Spielplan vorgestellt, sondern es werden auch die Konzeptionen und Ideen hinter den Stücken präsentiert. Hierfür wird allerdings um eine telefonische Anmeldung gebeten. Obendrauf findet am 18. September um 11 Uhr noch eine Vernissage zur Ausstellung des Künstler Andreas Desrochers im Theaterfoyer statt. Der Eintritt hierfür ist frei.  

Quelle und Bild: Stadtverwaltung Lahnstein